Erinnerst du dich? Deine Sehnsucht führt dich!

💫💫 Erinnerst du dich?💫💫

Weißt du, was den meisten von uns ganz oft passiert?

🤔 Wir vergessen. 🤔

  • Wir vergessen, wer wir sind.
  • Wir vergessen, warum wir JA zu diesen Leben gesagt haben.
  • Wir vergessen, welches Geschenk wir dieser Welt mitgebracht haben.

Tief in unserem Herzen ist eine Sehnsucht. Eine Sehnsucht, die uns leitet möchte, die uns dienlich ist. Doch manchmal wird diese Sehnsucht auch auch zur Qual, weil wir einfach nicht wissen, wie wir sie stillen können.

Dabei brauchen wir uns “nur” zu erinnern.
Und diese Sehnsucht fordert uns sogar dazu auf, uns zu erinnern.

💖💖💖

Wir sind nicht hier, um das Leben so einigermaßen zu wuppen, es durch zu halten, es auszuhalten. Nein, ganz gewiss nicht.

Wir sind aus einem ganz anderen Grund diese Reise angetreten.

Natürlich leben wir, um zu l-e-b-e-n und um das Leben in all seinen Facetten zu erfahren. Und gleichzeitig sind wir hier, um unser ganz ureigenes Licht, unsere ganz urgeigene Farbe in die Welt zu bringen.

😲😲😲

Gestern habe ich mit meiner Tochter (9) ein kurzes Video angeschaut, in dem man einige junge Männer sieht, die extrem gut tanzen können. Abwechselnd zeigt jeder das, was er besonders gut kann.

Meine Tochter sagt: “Siehst du Mama, jeder kann was anderes besonders gut. Wie langweilig wäre es jetzt, wenn jeder nur das mit dem Schuh besonders gut kann. So ist es richtig interessant.”

Ja, wir alle können etwas Anderes richtig gut. Und das hat auch einen Sinn, denn so können wir gemeinsam etwas GROßARTIGES kreieren. Jeder trägt seinen Teil bei. Jeder ist ein WICHTIGER Teil des Ganzen. JEDER.

💫💫💫

Wir dürfen uns nur erinnern.
Erinnern, was unsere Gaben sind.
Erinnern, was wir der Welt zu geben haben.

 

Doch, wie machen wir das?
Was kann der 1. Schritt sein, um herauszufinden, warum wir hier sind?

 Mein Tipp:

Erlaube dir, dich an deine Träume zu erinnern.

Wovon träumst du schon so lange?

Und welche Träume akzeptierst du immer wieder >>nur als Traum<<, weil du denkst, dass es UNMÖGLICH für dich ist?

  • Erlaube dir, dich mit deinen Träumen zu verbinden.
  • Erlaube dir, für deine Träume einzustehen.
  • Erlaube dir, an deinen Träumen festzuhalten.

Es gibt einen GUTEN GRUND, warum deine innere Sehnsucht dich immer wieder an deine Träume erinnert.

Und es gibt (leider) auch Gründe, warum du es immer wieder erlaubst, diese Träume hintenanzustellen oder sogar ganz aufzugeben. (Ängste, Bequemlichkeit, die Überzeugung, dass es FÜR DICH sicherlich nicht möglich ist etc.)

💖💖💖

Doch da ist die Sehnsucht, die dich immer wieder ruft.
Diese Sehnsucht lässt sich nicht begraben.
Vielleicht lässt sie sich eine Weile zuschütten.

Aber die Strahlkraft dieser Sehnsucht, die dich an deine >>Aufgabe hier erinnert<<, durchdringt immer wieder sämtliche Ritzen. Du kannst sie auf Dauer nicht ignorieren. Und wenn doch, so spürst du diese latente Unzufriedenheit, diese latente Traurigkeit, dieses latente Gefühl, dass dein Herz weint.

💃💃💃

Erlaube es dir, zu träumen.
Erinnere dich.
Halte es für möglich.

Und während du dies tust, achte auf dein Herz.
Beginnt es zu hüpfen? (Wenn auch nur für einen Moment)
Spürst du dieses freudige Kribbeln im Bauch? (Wenn auch nur für einen Moment).
Fühlst du dein inneren Feuer, was ordentlich aufflackert? (Wenn auch nur für einen Moment).

Erkenne die Zeichen deines Körpers.
Erkenne die Zeichen, die dein Herz dir gibt.

Und dann triff die Entscheidung, dass du nicht mehr erlaubst, dass deine Träume Träume bleiben.
Deine Sehnsucht wird dich führen und leiten.

  

In Liebe, Sabine

  

 

Bildquelle: Pixabay von der wundervollen Künstlerin Jill Wellington (CC0 Creative Commons, freie kommerzielle Nutzung, kein Bildnachweis nötig)

♥ Lass uns in Kontakt bleiben. ♥

Abonniere meinen magischen Newsletter.

© 2018 Sabine Bromkamp · Impressum · Datenschutz · Kontakt · Widerrufsbelehrung

Welche Inhalte erwarten dich in meinem Newsletter-eMails?

  1. Ich entführe dich in die magische ThetaHealing®-Welt und berichte von meinen Erfahrungen.
  2. Du erhältst immer zum Monatsbeginn einen Einblick in die Monatsenergie. Das kann sehr wegweisend und heilsam sein.
  3. Du wirst informiert, wenn es inspirierende Neuigkeiten gibt und erfährst als Erste, wenn neue Aktionen anstehen.

Wie oft erhältst du meine eMails?

Immer 2-3 Mal im Monat. Öfters nicht!

Welches Risiko gehst du ein?

Gar keins. Ich halte mich streng an den Datenschutz,und du kannst dich jederzeit mit nur einem Klick abmelden. In jeder Mail findest du unten einen Abmeldelink. Nach der Abmeldung werden deine Daten gelöscht.

Das Ganze ist für dich mit viel Leidenschaft und Liebe gemacht. 
Kostenfrei und 100% unverbindlich.
Einfach genießen und inspirieren lassen. 

Mit dem Absenden des Newsletter-Formulars bestätige ich die aktuelle Datenschutzerklärung. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.